Schorlerock und handgemachte Musik

Kultband Grabowsky und die Googs lassen es am 6. Dezember in Imsbach krachen

 

Diese Gruppe ist Kult. In der Pfalz – und längst schon darüber hinaus: Grabowsky. Die Schorlerocker aus Frankenthal verpassen seit mittlerweile 20 Jahren altbekannten Rockmelodien neue, pfälzische Texte. Grabowsky-Titel wie „Riesling-Schorle“, „Hupse“ oder „Andrea“ sind längst beliebte Ohrwürmer. Ausverkaufte Hallenkonzerte in Rheinland-Pfalz und im deutschsprachigen Ausland, Auftritte im TV, zahlreiche Long-Play-CDs und eine spektakuläre Bühnenperformance: all’ das gehört zu Grabowsky. Der Musikstil ist dabei kompromisslos: Der klassischen Drei-Mann-Rock-Band stehen mit Olli Herrmann und Chris Gass zwei Front-Männer gegenüber, welche die „drei goldenen Gs“ beherrschen: „Gesang, Gezappel und Gebabbel.“ Bei den Songs der Grabowskys geht es um Dinge, die jeden interessieren: um Frauen, um Alkohol und um Fußball – sowie den Konsequenzen aus dem Zusammenspiel dieser drei Faktoren ...

 

Die Kult-Schorlerocker aus der Vorderpfalz werden am Samstag, 6. Dezember, aber nicht alleine auf der Bühne im nordpfälzischen Imsbach stehen. In der Gemeindehalle wird an diesem Abend auch eine Band aus dem Donnersbergkreis dabei sein, die sich immer größerer Beliebtheit erfreut:  die Googs. Eine Formation, bei der sicht- und hörbar der Spaß im Vordergrund steht. Pfälzisch, direkt, mal frech, mal tiefgründig – so präsentiert sich die Gruppe um Jott Fürwitt und Nicole Kasper dem Publikum. Die Googs setzen ihre melodischen Gesänge über pfälzische, lebensnahe Texte. Handgemachte Pfälzer Rockmusik mit einer ausgewogenen Mischung aus Spaß und Tiefgang – das sind die Googs.

 

Es ist also angerichtet: Bei der Rockparty zum 125. Geburtstag des Sportvereins Imsbach wartet auf die Besucher ein Abend mit handgemachter Rockmusik aus der Pfalz und zwei Formationen, die einfach gute Laune verbreiten. Einem stimmungsvollen Abend im Bergmannsdorf steht nichts mehr im Wege…



Rockparty zum 125. Geburtstag des SV 1889 Imsbach

mit Grabowsky und Googs        
Samstag, 6. Dezember 2014 I Gemeindehalle Imsbach I Einlass: 20 Uhr I Beginn: 21 Uhr

Karten gibt es im Vorverkauf zum Preis von 10,- Euro dienstags, donnerstags und freitags ab 18 Uhr in der Gaststätte der Gemeindehalle in Imsbach.

Abendkasse: 12,- Euro.

 

Weitere Infos unter www.sv-1889-imsbach.de.tl

Letztes Update:
27.04.2015
Heute waren schon 1 Besucher hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=